Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Schrottsammlung der St. Hubertus Bruderschaft am 07.12.2013

NewsAuch in diesem Jahr veranstaltet die St. Hubertus Bruderschaft wieder ihre Schrottsammlung am ersten Samstag im Dezember. Dabei fahren die Mitglieder mit ihren Gespannen das gesamte Einzugsgebiet der Bruderschaft von Haus zu Haus ab. Diejenigen, die außerhalb dieses Gebietes wohnen und gerne ihren Schrott spenden möchten, können sich bis zum Sammlungstag bei Johannes van Megen unter der Telefonnummer: 015772533996 melden. Auch Auto- oder Treckerbatterien sowie Kupferteile werden selbstverständlich angenommen.
Nachdem der Erlös im letzten Jahr zu einem großen Teil an die Kairunai – Stiftung, betreut von Pfarrer Charles, gespendet wurde, ist in diesem Jahr der Einsatz für vereinsinterne Aufgaben, z.B. die Förderung der Jugend geplant.

Am 6. September ist die „Schlagerparty“ der St. Johannes-Bruderschaft

Am 6. September ist die „Schlagerparty“ der St. Johannes-Bruderschaft
Geile Sause in der Stadthalle
„Das wird eine absolut geniale Party!“ Da ist sich Andreas Gey, Mitorganisator von „Straelen Olé“ sicher. Die Partynacht findet statt am Freitag, 6. September ab 19 Uhr in der Stadthalle, Fontanestraße. Es ist der Auftakt zum großen Schützenfest der St. Johannes-Bruderschaft. Wie im vorigen Jahr soll es wieder „ganz große Kracher“ werden. Dazu haben sich Andreas Gey, Marius van de Stay, Peter Janssen, Christian Janssen, Philipp Brimmers, Florian Friedrich und Stefan Pieper etwas Besonderes einfallen lassen.

St. Johannes Straelen freut sich auf Andreas Rath

St. Johannes Straelen freut sich auf Andreas RathEin mitreißendes Vogelschießen erlebten die Bürgerinnen und Bürger am vergangen Samstag auf dem Grundschulhof der Katharinenschule Straelen.
Der Hofstaat setzt sich zusammen aus König Andreas Rath und seiner Königin Yvonne Leenen und den Ministern mit Hofdamen: Mario Schaap & Lea Schneiders, Patrick Dicks & Lena Theunissen, Julian Nieskens& Elena Fiedler, Philipp Brimmers & Anika Beterams, Ulrich Misera & Verena Jacobs, sowie Martin Pieper & Eva-Maria Heßing.
Seitenaufbau in 0.03 Sekunden
683,844 eindeutige Besuche